Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Willkommen bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

Die Architektenkammer vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts alle Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Mehr Qualität durch Verstetigung von Baukultur und Tourismus in Mecklenburg-Strelitz

Auftaktkonferenz Mecklenburg-Strelitz - WorkshopteilnehmerAuftakt für Modellprojekt in  Mecklenburg-Strelitz am 17. Juli 2017

Am 17. Juli 2017 fand der Auftakt des Modellvorhabens „Mecklenburg-Strelitz – historische Baukultur im Wandel“, das im Rahmen des bundesweiten ExWoSt-Forschungsfeldes (Experimenteller Wohnungs- und Städtebau) „Baukultur und Tourismus – Kooperation in der Region“ durchgeführt wird, im Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz statt.

Rund 30 Akteure aus den Bereichen Tourismus, Bauen und Planen sowie Vertreter aus Kommunal- und Gemeindeverwaltung diskutierten mit den Projektpartnern Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern, Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte e. V. und der Forschungsassistenz des Bundebauministeriums über Po­tenziale, Erwartungen und erste Maßnahmen. Die vielen positiven Wechselwirkungen von Baukultur und Tourismus in der Region Mecklenburg-Strelitz standen hierbei im Fokus.

Mit den ersten Ergebnissen aus den Workshops zeigten sich die Projektpartner sehr zufrieden. Die Kommunikation über und die Sensibilisierung für Baukultur und Tourismus in der Region solle künftig vertieft werden.
Dass qualitativ hochwertiges und identifikationsstiftendes Bauen im Bestand und im Neubau positive Effekte auf die regionale Wirtschaft, den Tourismus sowie die Lebensqualität der Einwohner und die Gäste hat, war allgemeiner Konsens aller Beteiligten der Veranstaltung.

Mehr Informationen unter
Architektur & Baukultur - Modellvorhaben "Mecklenburg-Strelitz"

Eindrücke vom Auftakt am 17.07.2017

   
(13 Bilder) mehr Infos

Neue Ideen für die Stadt Seebad Ueckermünde

Die nunmehr 18. Planerwerkstatt der Architektenkammer M-V fand am 3. und 4. Juli 2017 in der Stadt Seebad Ueckermünde im Landkreis Vorpommern-Greifswald statt.
Rund 18 Architekten, Stadtplaner und Landschaftsarchitekten setzten sich in dem zweitägigen Workshop mit Fragen zur Ortsentwicklung und Infrastruktur des Seebades Ueckermünde auseinander. Schwerpunktthema war „Baukultur und Tourismus“.
Vorgestellt wurden unter anderem Anregungen und Empfehlungen für eine behutsame und nachhaltige Gestaltung und städtebauliche wie auch naturräumliche Entwicklung des Ortes aufgezeigt.

NDR-Nordmagazin: Beitrag vom 04.07.2017
Ebenfalls vor Ort war das Kamerateam des NDR-Studios Neubrandenburg und begleitete die Architekten auf ihrer Gebietsbesichtigung durch das Seebad Ueckermünde. Schauen Sie gerne rein!
Link: "Architekten liefern Ideen für Ueckermünde" (Min 02:30)

Mehr Informationen unter
Planerwerkstätten in M-V

Eindrücke |Planerwerkstatt Seebad Ueckermünde

   
(14 Bilder) mehr Infos

Aktuelles

05.09.2017

Ausstellung "PLÄTZE IN DEUTSCHLAND 1950 UND HEUTE - eine Gegenüberstellung"

Am Dienstag, den 5. September 2017 um 19.00 Uhr findet in der Marienplatz-Galerie, Marienplatz 11 in Schwerin die Ausstellungseröffnung "PLÄTZE IN DEUTSCHLAND 1950 UND HEUTE - eine...    mehr Infos

29.09.2017

Auslobung: ICOMOS-Studentenwettbewerb "60plusXXL"

Bewerbung noch bis zum 29. September 2017 möglich:  Unter dem Titel „ 60plus XXL “ ruft der diesjährige Studentenwettbewerb des Deutschen Nationalkomitees von ICOMOS...    mehr Infos

09.10.2017

Einladung zum Wettbewerb - S p i e l e l e m e n t für das Bauhaus Museum Dessau

Zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des Bauhauses im Jahr 2019 entsteht das neue Bauhaus Museum Dessau, das erstmalig die Möglichkeit bieten wird, die mit über 40.000...    mehr Infos

Veranstaltungen

29.08.2017 - 30.08.2017 ab 11:30 Uhr (29.08.) bis 14:00 Uhr (30.08.)

25. Kongress Städtebaulicher Denkmalschutz 2017

Der Kongress wird bei der Architektenkammer M-V als Fortbildung anerkannt.   mehr Infos


30.08.2017 - 9:00 bis 17:00 Uhr und weitere Termine

Sichere Vergabe von Bauleistungen nach der neuen VOB/A 2017 intensiv!

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 6,0 Fortbildungsstunden anerkannt.    mehr Infos


04.09.2017 - 9:30 Uhr bis 16:15 Uhr

Die Energiewende gestalten

Die Vortragsveranstaltung ist bei der Architektenkammer M-V mit 3,5 Fortbildungsstunden anerkannt.   mehr Infos


Architektensuche


 

Medienbeiträge

04.07.2017, Beitrag "Planerwerkstatt Ueckermünde", NDR-Nordmagazin
Link: "Architekten liefern Ideen für Ueckermünde" (Min 02:30)

24.06.2017, Beitrag zum Tag der Architektur 2017, NDR-Nordmagazin (Min 05:19)
Link: "Der Trend geht zum Umbau statt Abriss"

12.05.2017, Beitrag „Landeskonvent Baukultur M-V“, NDR-Nordmagazin (00:43 Min)

Bauherrenmappe als PDF


Die aktuelle Auflage der Arbeitsmappe „Vom Traum zum Haus – Wegweiser für private Bauherren" können Sie ab sofort kostenlos als PDF-Datei herunterladen.
Die Materialien enthalten systematische und gezielte Fragestellungen und Übungen mit zahlreichen anschaulichen Fotoillustrationen, Zeichnungen und Grafiken zum besseren Verständnis auf dem Weg zum Traumhaus.

Bauherrenmappe (2013) als PDF (9,5 MB) (kostenfrei)