Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Willkommen bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

Die Architektenkammer vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts alle Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Neue Personen in den Vorstand und das Präsidium der Architektenkammer M-V gewählt

27.11.2017
Die Mitglieder der 4. Vertreterversammlung wählten in ihrer neunten Sitzung am 25. November 2017 den freischaffenden Architekten Markus Weise aus Wismar zum neuen Vizepräsidenten sowie den freischaffenden Architekten Christoph Meyn aus Stralsund zum neuen Vorstandsmitglied.

Neuer Vizepräsident ist Markus Weise, Architekt aus Wismar
Markus Weise führt gemeinsam mit seinem Büro-Partner, Architekt und Stadtplaner Jörn Willert das Büro STADT + HAUS Architekten und Ingenieure GmbH & Co. KG in Wismar und ist bereits seit 2009 Mitglied des Vorstandes. Markus Weise wird nun für anderthalb Jahre, neben dem Stadtplaner Dr. Peter Hajny, als Vizepräsident seine ehrenamtliche Arbeit fortführen.

Architekt Christoph Meyn als neues Vorstandsmitglied gewählt
Anliegen und Motivation von Christoph Meyn ist es, u. a. „das zukünftige Berufsbild des Architekten beim gesellschaftlichen, politischen und technologischen Wandel aktiv mitzugestalten und Themen aus der täglichen Arbeit gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen zu reflektieren“. So sieht er zukünftig durch die Vorstandsarbeit die verstärkte Möglichkeit, aufgrund seiner beruflichen und ehrenamtlichen Erfahrung Einfluss auf die baukulturelle Entwicklung und auf den Wandel des Berufsbildes des Architekten vom Generalisten zum Spezialisten nehmen zu können.

Für das künftige Engagement und Wirken von Markus Weise und Christoph Meyn wünschen wir viel Erfolg und bestes Gelingen und freuen uns sehr, auf die gemeinsame Zusammenarbeit!

PROJEKT-AUFRUF | Tag der Architektur 2018

30.11.2017
Melden Sie jetzt Ihr Projekt zum Tag der Architektur 2018 an!

Der bundesweite Tag der Architektur 2018 wird unter dem Motto „Architektur bleibt“ am 23. und 24. Juni alle Facetten des Hochbaus, der Landschaftsgestaltung, der Innenraumplanung und Städteplanung in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Mit der Einreichung Ihrer Projekte in Mecklenburg-Vorpommern wird die Architektenkammer M-V einen Fotowettbewerb veranstalten, mit dem Ziel die Präsentation Ihrer Projekte noch öffentlichkeitswirksamer in Szene setzen zu können.

Foto-Wettbewerb

Damit die Präsentation der Projekte auch visuell das Interesse möglichst vieler Besucher auf sich zieht, wird das Präsidium der Architektenkammer M-V eine Auswahl der besten eingereichten Projekt-Fotos vornehmen und daraus das Titelmotiv für das Plakat und die Broschüre zum Tag der Architektur in Mecklenburg-Vorpommern bestimmen.

Auswahlkriterien für eingereichte Projekt-Fotos
Die Auswahl der besten Fotos erfolgt nach folgenden Kriterien:
  • aussagekräftiges Motiv: Dies kann eine ganzheitliche oder eine Detail-Aufnahme sein.
  • druckfähige Auflösung (mind. 300 bis 350 dpi)
  • Querformat
  • pro eingereichtem Projekt maximal drei Fotos
  • Name des Fotografen + Einverständniserklärung des Fotografen

Anmeldung + Einreichung Ihrer Projekte und Extra-VeranstaltungenIhre Projekt-Fotos senden Sie bitte zusammen mit der verbindlichen Anmeldung zum Tag der Architektur am 23. + 24. Juni 2018 und den vollständig ausgefüllten Formularen (Anmeldung + Einverständniserklärung) fristgerecht bis zum 31. Januar 2018 per E-Mail an a.goertler@ak-mv.de.

Formulare zum Download

Anmeldeformular PDF
Verfassererklärung PDF

Aktuelles

15.12.2017

Neues Architektenvertragsrecht ab 1. Januar 2018 in Kraft

Buch-Cover BKI-Kommentar Architektenvertragsrecht BKI-Kommentar mit Praxistipps von Experten der Architektenkammern - Der Bundestag verabschiedete im März 2017 das Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der...    mehr Infos

04.12.2017

Auslobung: Deutscher Städtebaupreis 2018

Ab Dezember 2017 bis zum 15. April 2018 wird der Deutsche Städtebaupreis 2018 ausgelobt. Mit dem Deutschen Städtebaupreis werden städtebauliche Projekte prämiert, die sich...    mehr Infos

30.11.2017

Pilotkurs "BIM in der Architektur" mit bundesweit einheitlichem Standard

Der erste Kurs für BIM-Fortbildung nach dem bundesweit einheitlichen Standard der Länderarchitektenkammern fand am vergangenen Wochenende in Wiesbaden statt. BAK-Vizepräsident...    mehr Infos

Veranstaltungen

10.01.2018 - 11:00 bis 15:00 Uhr

Das neue Bau- und Planervertragsrecht

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 3,5 Fortbildungsstunden anerkannt.    mehr Infos


17.01.2018 - 12:00 bis 18:00 Uhr und weitere Termine

Dichte Bauwerke - hochwertige Nutzung

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 5,0 Fortbildungsstunden anerkannt.    mehr Infos


17.01.2018 - 18.01.2018 von jeweils 9:15 bis 17:00 Uhr

DCONex 2018 - Fachkongress und Ausstellung Schadstoffmanagement

Der Kongress ist bei der Architektenkammer M-V mit 4,5 Fortbildungsstunden je Kongresstag anerkannt.   mehr Infos


Architektensuche


 

Medienbeiträge

04.07.2017, Beitrag "Planerwerkstatt Ueckermünde", NDR-Nordmagazin
Link: "Architekten liefern Ideen für Ueckermünde" (Min 02:30)

12.05.2017, Beitrag „Landeskonvent Baukultur M-V“, NDR-Nordmagazin (00:43 Min)

Bauherrenmappe als PDF


Die aktuelle Auflage der Arbeitsmappe „Vom Traum zum Haus – Wegweiser für private Bauherren" können Sie ab sofort kostenlos als PDF-Datei herunterladen.
Die Materialien enthalten systematische und gezielte Fragestellungen und Übungen mit zahlreichen anschaulichen Fotoillustrationen, Zeichnungen und Grafiken zum besseren Verständnis auf dem Weg zum Traumhaus.

Bauherrenmappe (2013) als PDF (9,5 MB) (kostenfrei)